Stacks Image 13

Klassenleitung: Frau Eder


Das Senioren- Zentrum stellt sich vor

Stacks Image 22
2016-10-25
Am 25. Oktober 2016 waren die Klassen 9a, 9b und Ü1 zu Besuch im Garchinger Senioren- Zentrum, um einen Einblick in den Beruf der Altenpflegefachkraft zu erhalten. Die Leitung des Altenheimes war sehr engagiert uns einen vielfältigen Tag zu bereiten und so durften sich die Schüler in Kleingruppen an zahlreichen Stationen ausprobieren. Unter anderem bekamen wir eine Einführung in den Seniorensport und die Alltagsaufgaben einer Pflegefachkraft. So konnten die Schülerinnen und Schüler testen wie es ist jemanden umzubetten oder Essen einzugeben. Bei der Führung durch das Haus hatten die Jugendlichen zudem Zeit sich mit den Bewohnern des Senioren- Zentrums zu beschäftigen.
Alles in allem war es ein gelungener Vormittag!

Wanderung der Klassen Ü1 und Ü2 zur Flugwerft Schleißheim

2016-10-09
Trotz des schlecht angesagten Wetters machten sich die Klassen Ü1 und Ü2 am 6.10.16 von Garching aus zu Fuß auf den Weg zur Flugwerft Schleißheim.Wir wanderten durch den Ort Garching und bogen am Ortsende Richtung Schlosskanal ab. Im leichten Nieselregen marschierten die Schüler gut gelaunt durch die frische Luft. Auch das Überqueren der B13 stellte für die erprobten Wanderer kein Problem dar.
Weiter ging es durch den Wald immer noch am Schlosskanal entlang. Wir umrundeten die Schlossanlagen Schleißheim, um kurz darauf an der Flugwerft einzutreffen.
Nicht nur wir hatten uns an diesem Tag die Flugwerft als Ziel ausgesucht. Um das Gedränge an den Garderobenschränken zu vermeiden, legten wir erst noch eine Brotzeitpause im Freien ein.
Dann ging es endlich ins Warme. Mit großem Interesse besichtigten wir die vielen ausgestellten Flugzeugmodelle. Wir kletterten in Sitze und liefen durch Transporträume. Auch wissenschaftlich waren wir tätig: 2 Schüler erfragten, warum das ausgestellte Transportflugzeug D10 vorne eine so lange „Nase“ hat.
Gut aufgewärmt machten wir uns auf den Rückweg. Einige Schüler waren derart beeindruckt vom Schloss Schleißheim, dass sie dort noch einige Bilder schießen mussten. Dadurch verpassten wir unseren Bus zurück um Haaresbreite. Macht nichts: wir wanderten an der Schlossmauer entlang noch bis Lustheim, wo wir dann auf den Bus nach Garching warteten.
Gegen 13 Uhr endete unser von viel frischer Luft gekennzeichneter Wandertag an der Schule.
Vielen Dank noch einmal an Frau Stöger und Frau Seubert für die Begleitung.

P. Eder und M. Pohl